Einzelsitzung

Das Gebet (die Fürbitte) im urchristlichen Sinne steht im Zentrum von Andreas Handeln. Ziel ist es, dass die Seele des Klienten mit Gottes Hilfe heil wird und diese durch die Sitzung vermehrt zum Ausdruck kommt. Dadurch finden der Klient und seine Seele deutlich mehr inneren Frieden.

Andrea setzt ihre eigene Lebenskraft bewusst ein, um alle Aspekte der Lebenskraft im Klienten anzuschieben und zu erhöhen. Das bedeutet, die Selbstheilungskräfte, die Vitalität, die Wahrnehmung, die bewusstseinsbildenden Kräfte und weitere spirituelle Kräfte im Menschen werden Stück für Stück (je nach dem Wesen des Klienten) in der Seele und in der Persönlichkeit freigelegt/angehoben. Es können auch geistige Türen geöffnet und Hindernisse abgebaut werden. Die Anhebung der Lebenskraft wird in der Regel von Wärme- und/ oder Hitzegefühl begleitet. Gelegentlich wird auch eine Kühle wahrgenommen - dies steht mit der Art der Hilfe in Zusammenhang.

Andrea wirkt auf die Seelenebene des Klienten ein, um dort das Mystische Feuer zu entfesseln - in dem Maße, wie es gegenwärtig möglich ist.

Die freigelegten Kräfte entfalten mehrere Tage nach der Sitzung noch weiterhin ihre Wirkung.
Sitzungsdauer ca. 50 Minuten, € 50,--





Kontakt / Impressum / Links



Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass Geistiges Heilen keinesfalls den Besuch eines Arztes und dessen Diagnose und Behandlung ersetzten kann. Vom Arzt verschriebene Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht abgesetzt werden.


Sitzungen nach Vereinbarung:
Mittwoch- und Donnerstagnachmittag in Hockenheim, Untere Hauptstr. 72
(Bitte parken Sie nicht direkt vor dem Haus. Dort befinden sich Privatparkplätze.)
EINZELTERMINE